Jugendabteilung

OSVminis

Zu den OSVminis zählen unsere jüngsten Segler (Alter von 6- 12 Jahren). Bei uns steht der Spass am Lernen im Vordergrund.

OSVminis

Die Kinder erlernen Schritt für Schritt das Segeln – sie werden gefördert, gefordert und ihren Segelkenntnissen entsprechend unterstützt.

In der Saison findet das Training wöchentlich statt. Ein Ziel ist der Erwerb des Jüngstenscheins. Neben der Saison treffen sich die Minis alle zwei Wochen im Bootshaus.

OSVteens

Die Teens (Alter ab 12 Jahren) segeln mit verschiedenen Jollen (Laser, Pirat, VB, etc. ) und trainieren ebenfalls wöchentlich. Hierbei erhalten sie die Möglichkeit die verschieden Bootsklassen OSVteenskennenzulernen und ihre Fertigkeiten auszubauen. Die meisten Boote sind für zwei Personen vorgesehen, so dass die Teens im kleinen Team (Steuermann & Vorschoter) agieren. Das Training ist abwechslungsreich. Neben dem eigentlichen Segeln, werden auch Manöver in Regatta-Simulationen geübt,  so dass die Teens den Verein unteranderem  beim Mittelweser-Mannschafts- Pokal unterstützen.

Trainer

Unsere Trainer begleiten die jungen Kapitäne während ihrer Ausfahrten mit dem Motorboot. Dabei geben sie Hilfestellungen, stellen Wettfahrtsszenarien nach oder sorgen einfach nur für Spass am Segeln.

Training

Jedes Training beginnt damit, dass jeder Segler bzw. jede Crew das Boot segelklar macht (auftakeln, trimmen und überprüfen). Nach kurzer Besprechung wird das Boot zu Wasser gelassen und das Segeln kann beginnen. Zum Ende des Trainings wird das Boot abgetakelt und das Material korrekt verstaut.

Du hast auch Lust? Dann komm vorbei!

Zu den Terminen – zu den Ansprechpartnern